Er ist der zweite hammerführende Meister und ist für die Gesellen und Ihre Bürgen zuständig.

Der erste Aufseher achtet darauf, dass sich die Gesellen perfekt in die Loge einfügen, wobei die Gesellen viele Dinge gemeinsam mit ihrem Zwilling, also jenem Bruder tun, mit dem sie gemeinsam aufgenommen wurden. Er begleitet Brüder durch den Gesellengrad und achtet darauf, dass sie die Lehren des 2. Grades erlernen. Natürlich ist er auch bei den Ritualschulungen des 2. Grades federführend.

Er ist auch der Bruder, der gemeinsam mit dem Bruder 2. Aufseher Brüder Lehrlinge für die Beförderung in den Gesellengrad auswählt und diese dem Meister vom Stuhl vorschlägt, damit dieser in der Meistermaurerversammlung die Ballotage veranlassen kann.